Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Pfadfinder

Ansprechpartnerin

z. Zt. Lili Kruse: pfadfinder@kirchengemeinde-wacken.de

Hygienekonzept

Hygienekonzept für die Wiederaufnahme der Gruppenstunden ab dem 15.03.21
Zum Verhalten im und am Gemeindehaus
1. Auf dem Grundstück des Gemeindehauses und im Gemeindehaus wird eine Maske
getragen.
2. Wo mehrere Personen zusammenkommen, wird eine klinische Maske getragen.
(Bei Bedarf, gibt es einen kleinen Vorrat im Büro.)
3. Es ist stets ein Abstand von mindestens 1,5m einzuhalten. Ist eine Unterschreitung
dieses Abstandes unvermeidbar, sollte diese auf einen möglichst kurzen Zeitraum
beschränkt werden und ggf. vor und nach Körperkontakt eine gründliche
Händedesinfektion durchgeführt werden.
4. Die Plätze für die Gruppenstunde sollten in Absprache mit den Teilnehmern
festgelegt und beibehalten werden, sodass sich ein Durcheinander vermeiden lässt.
5. In einer Gruppenstunde darf die Anzahl der teilnehmenden Kinder 10 nicht
überschreiten.
6. Die Küche ist vorerst gesperrt. Es wird kein Essen oder Trinken zubereitet, bei
dringendem Bedarf kann von Teilnehmern selbst mitgebrachtes Essen/Trinken
draußen eingenommen werden.
7. Die Toiletten und die Waschbecken werden nach jeder Gruppenstunde vom
zuständigen Mitarbeiter desinfiziert.
8. Sämtliche Kontaktflächen im und am Gemeindehaus (Türgriffe, Fenstergriffe,
Tische, Stühle, evtl. benutztes Material wie z.B. Stifte) werden nach jeder
Gruppenstunde vom zuständigen Mitarbeiter desinfiziert.
9. Alle 30min (also 3x in einer regulären Gruppenstunde) wird im Gruppenraum für
mindestens 5min stoßgelüftet.
10.Während der Gruppenstunde ist auf eine angemessene Zimmerlautstärke zu achten,
um vermehrte Tröpfchenbildung zu vermeiden.
11. Für die Teilnahme an einer Gruppenstunde ist eine Anmeldung über die Luca-App
erforderlich.

Gruppenstunden beginnen wieder ab 19. Mai 2021!

Ab 19. Mai gehen bei uns die Wölflingsstunden für Kinder der 3. und 4. Klasse wieder los. Wie vor dem Lockdown bleibt es bei den Zeiten am Mittwoch, von 16.00 bis 17.30 Uhr. Es dürfen zur Zeit 10 Kinder teilnehmen, die Übersicht behalten wir im Gemeindehaus mit der Luca-App. Wer noch nie bei uns war, sich aber die Pfadfinder gerne mal angucken möchte, sollte sich bitte entweder per Nachricht an diesen Account oder per Mail an pfadfinder@kirchengemeinde-wacken.de anmelden.

Die Sippenstunden finden auch wieder statt, Termine hierfür werden von den Sippenleitern bekannt gegeben.

Wir freuen uns auf euch!

PS: Bei Fragen könnt ihr uns gerne anschreiben.

"Wölflinge" (Mädchen und Jungen ab 8 Jahre)

Gruppenstunde

Alle Kinder ab 8 Jahren sind eingeladen, ohne Anmeldung einfach mal bei den Pfadfindern reinzuschauen und mitzumachen.

Zu den Gruppenstunden der "Wölflinge" (von 8 Jahren bis zur 4. Klasse) kommt man Mittwochs von 16.00-17.30 Uhr ins Harald-von-Neergaard-Haus (Wacken, Hauptstraße 34). Wir treffen uns, um gemeinsam zu spielen, zu singen, Pfadfindersachen zu lernen, zu beten oder einfach Spaß zu haben.

Die älteren Pfadfinder (ab 5 Klasse) treffen sich mit ihren Sippen ebenfalls im Harald-von-Neergaard-Haus. Die Termine legen die Sippen individuell fest, Informationen über Zeiten und Gruppenleiter gibt es bei der Stammesleitung.
 
Dazugehören...

Wenn man drei mal bei der Gruppenstunde war und zu den Pfadfindern dazugehören möchte, kann man sich anmelden. Die Teilnahme bei den Pfadfindern kostet nichts, wir freuen uns aber über eine gewisse Verbindlichkeit. Alle, die fest zur Gruppe dazu gehören wollen, sollen auch ein grünes Fahrtenhemd tragen. Diese Hemden gibt es für 35 € bei uns (eine Preisermäßigung ist möglich, denn kein Kind soll aus finanziellen Gründen von den Pfadfindern ausgeschlossen sein - bitte sprechen Sie uns an). Bei der nächsten Gelegenheit (Fahrt oder Gottesdienst), legen die neuen Pfadfinder ihr Pfadfinderversprechen ab und bekommen feierlich ihr Halstuch verliehen.

Pfadfinder Sippen (ab 5. Klasse)

  Treffen zu unterschiedlichen Zeiten, Anfragen bitte an WEN