Rund um die Heiligen-Geist- Kirche in Wacken
"Kindertagesstätte Sternenfänger"
 
Projekt "Versuch macht klug"

Die Kita ist aktiv am Landesprojekt „Versuch macht klug“ beteiligt und wurde 2007 von der Landesregierung Schleswig-Holstein als Konsultations-Kindertagesstätte für den Bereich Naturwissenschaft und Technik ausgezeichnet.

 
Pressemitteilung des Ministerium für Bildung und Frauen Schleswig-Holstein:
"Versuch macht klug" bringt Naturwissenschaft und Technik in die Kita's
(Kiel, 20.04.2007)

Kinder schon in frühen Jahren an Naturwissenschaft und Technik heranführen - das ist das Ziel des Projektes "Versuch macht klug" an schleswig-holsteinischen Kindertageseinrichtungen. In den kommenden zwei Jahren werden deshalb landesweit Erzieherinnen und Erzieher entsprechend fortgebildet. Parallel entwickeln sich 26 Kindertagesstätten zu naturwissenschaftlich-technischen Zentren weiter.
"Kinder sind neugierig, sie wollen lernen und verstehen. Die Kitas machen viele Angebote und es ist sinnvoll, dass mit dem neuen Projekt ausdrücklich mathematisches und technisches Lernen gefördert wird. So erhalten Jungen und Mädchen gleichermaßen wichtige Anregungen", sagte Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave heute (20. April) zum Projektstart in der DRK-Kindertageseinrichtung Dänischenhagen. "Versuch macht klug" ist ein Gemeinschaftsprojekt der NORDMETALL- Stiftung, der Universität Flensburg, der Vereinigung Hamburger Kindertageseinrichtungen und des Bildungsministeriums Schleswig-Holstein. Es wird mit insgesamt 200.000 Euro je zur Hälfte vom Land Schleswig-Holstein und der NORDMETALL-Stiftung finanziert.
Das Projekt setzt drei Schwerpunkte:
• Landesweit erhalten 26 ausgewählte Kindertageseinrichtungen den Status "Konsultations-Kita". Die Leitung der Kita und das Personal werden in Zusammenarbeit mit Fachschulen im naturwissenschaftlich-technischen Bereich fortgebildet. Unter anderem werden sie zum Bau von Experimentierstationen oder Versuchen angeleitet, die später gemeinsam mit den Kindern erprobt werden können. Parallel übernehmen die Konsultationskita's für andere Kitas eine beratende Funktion. Projektleitung liegt bei der Universität Flensburg.
•Fortbildung von rund 1600 Erzieherinnen und Erzieher in jeweils viertägigen Kursen in der Lernumgebung der Flensburger "Phänomenta".
•Jeder Konsultationskita steht eine Fachschule für Sozialpädagogik zur Seite. Zusammen bilden sie ein naturwissenschaftlich-technisches Kompetenzzentrum.
Verantwortlich für das Projekt "Versuch macht klug" in Schleswig-Holstein ist Prof. Dr. Lutz Fiesser von der Universität Flensburg. Er hat ein vergleichbares Projekt an Hamburger Kindertagesstätten ausgewertet. "Das Projekt zeigt uns, dass Kinder in sehr frühen Jahren sinnvoll und zielgerichtet experimentieren. Dieser Erfolg beim Experimentieren führt zur Freude am naturwissenschaftlichen Erkenntnisprozess - und ändert im positiven Sinne die Einstellung gegenüber den Naturwissenschaften", sagte er.
Die NORDMETALL-Stiftung fördert neben sozialen, kulturellen und wissenschaftlichen Projekten insbesondere die naturwissenschaftliche Früh- und Grundbildung schon ab dem Kindergartenalter. Sie beteiligt sich mit 100.000 Euro an den Projektkosten.
Dr. Thomas Klischan, Vorstand der NORDMETALL-Stiftung: "Wir freuen uns, dass unser Projekt "Versuch macht klug" weitere Kreise zieht und nach dem gelungenen Start in Hamburg jetzt auch in ganz Schleswig-Holstein verbreitet wird. Es geht darum, bei den Kindern von heute ein Gefühl und Interesse für Naturwissenschaft und Technik zu wecken. Deshalb setzen wir auf ein frühes, spielerisches Heranführen an diese Themen. Dabei ist uns besonders wichtig, Erzieher, Eltern und Lehrer als Partner einzubinden."
Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave dankt den Konsultationskita's für ihre Bereitschaft, sich beispielhaft zu engagieren. "Sie tragen dazu bei, dass naturwissenschaftliche Grundbildung in der Alltagsarbeit der Kita's schrittweise selbstverständlich wird und das Projekt "Versuch macht klug" erfolgreich umgesetzt wird."
( Pressemitteilung des Ministeriums für Bildung und Frauen in Schleswig-Holstein)

 
zurück zur KiTa
Startseite Kirchengemeinde